Innovativ denken mit system

Kreativität einfach lernen!

  • Wie kann ich systematisch und nach wissenschaftlichen Methoden innovativ denken?
  • Wie kann ich jederzeit schnell und kosteneffektiv kreative Lösungen finden?
  • Wie kann ich Probleme schnell und systematisch analysieren und umsetzbare Lösungen finden?
  • Wie kann ich mit fünf einfachen Mustern Kollegen und Kunden überraschen?

In Kooperation mit

STI Consulting

Termin 2019

KURZBESCHREIBUNG

In diesem einzigartigen Workshop, der in Kooperation mit STI Consulting angeboten wird, lernen Sie, wie kreatives und innovatives Denken funktioniert. Denn Produkte, Prozesse, Geschäftsmodelle, oder Services müssen immer wieder weiterentwickelt werden, um in Zukunft bestehen zu können. In zwei Tagen lernen Sie bei uns eine systematische Methode und leicht anwendbare Innovationsmuster, die effektiv zu neuen Lösungen führen und Ihnen helfen, ihr Business konstruktiv zu hinterfragen und gleichzeitig zu innovieren.

Im Zentrum steht dabei ‚agileSIT‘ – die Weiterentwicklung der SIT-Methode (Structured Inventive Thinking) aus Israel nach Prof. Jacob Goldenberg und Dr. Roni Horowitz, mit der man sich jeder Zeit smarte Ideen und Lösungen aus dem Stand erarbeiten kann!

Warum ist das wichtig?

  • Ein wirklich innovatives Unternehmen muss auch von innen heraus Ideen entwickeln können, die auf der eignen Expertise beruhen, aufzeigen was machbar ist und den Kunden überraschen.
  • ‚Innovation Leadership‘ erfordert auch ein Management, das Vordenken und aus dem Wissen und den Erfahrungen des Unternehmens neue Lösungen entwickeln kann.
  • Sich selbst, die eigenen Produkte und Angebote und sein Geschäftsmodell zu hinterfragen und weiterzuentwickeln ist nicht einfach. Unsere Methode gibt Ihnen die Struktur dafür und zeigt dabei neue Konzepte.
  • Da man Kreativität nach wissenschaftlichen Methoden lernen kann, kann man sie auch managen und zu einem planbaren Skill im Unternehmen machen.

IHR EXPERTE

Dipl.-Ing. Philipp Gasteiger
Senior SIT-Facilitator, Innovation Specialist und Experte für Digitalisierung​

Innovation mit System

Wo Brainstorming, Open Innovation oder Design Thinking nicht ausreichen, wird es Zeit eine ganz andere Methode zu lernen, die Sie wirklich kreativer macht und systematisch zu neuem Denken führt!

IHR LERNERLEBNIS

VOR DEM KURS

1 Monat vorher:
Info-Package mit detailliertem Syllabus und Kursdetails

2 Wochen vorher :
Zugang zu Kursunterlagen









WÄHREND DER AKADEMIE

Erleben Sie...
// einen Mix aus Input-Vorträgen und interaktiven Formaten;
// wissenschaftliche Methoden nach denen man Kreativität lernen kann.

Lernen Sie...
// agileSIT-Tools kennen und anhand von einprägsamen Beispielen die dahinderstehenden wissenschaftlichen Prinzipien verstehen;
// systematisch divergent zu denken um Innovationen zu strukturieren.


NACH DEM KURS

// erhalten alle Teilnehmer ein Abschluss-Zertifikat sowie ausführliche Trainingsunterlagen für die weitere Anwendung.
// können Sie die Methoden jederzeit alleine oder in kleinen Gruppen anwenden;
// werden Ideen für Lösungsansätze für Ihre spezifischen Business-Fragestellungen ein leichtes sein.

Darüber hinaus...
// gibt es auf Anfrage die Möglichkeit für individuelle Follow-Up Coachings, um Sie bei der Implementierung der Methoden in Ihren Unternehmen zu unterstützen

Weitere Informationen

„Innovativ Denken mit System“ richtet sich an

  • alle, die erfahren und erleben wollen, wie man sich jeder Zeit neue Ideen erarbeiten kann und die eignen Fixierungen im Denken systematisch überwinden kann
  • wer eine Führungsrolle im Bereich Innovation übernehmen will. Dann dabei sollte wissen, wie man innovativ denkt!

IHR EXPERTE

Philip Gasteiger

Dipl.-Ing. Philipp Gasteiger

Senior SIT-Facilitator,
Innovation Specialist und Experte für Digitalisierung

Philipp Gasteiger ist Innovationsspezialist bei STI-Consulting in München und leitet die Innovationsabteilung des Beratungshauses. Er arbeitet seit 2012 mit der SIT-Methode und hat Erfahrung in zahlreichen Branchen wie IT, Automobilindustrie, Öl und Gas, Chemie, Nahrungsmittel, Pharma und Verkehr. Er ist auch mit agilen Methoden wie Scrum, Lean Start-Up und Design Thinking vertraut. Philipp studierte an der Technischen Universität München Bauingenieurwesen mit Fokus auf Verkehrsplanung. Über vernetzte Verkehrssteuerungsprojekte lernte er schon früh die Möglichkeiten der Digitalisierung kennen. So gründete er auch 1999, noch während seines Studiums, sein erstes Start-Up im Online-Bereich. Seine Erfahrungen als Entrepreneur sind heute Teil seiner Sicht der Innovation und Grundlage seiner agilen Vorgehensweisen.

TEILNAHMEGEBÜHR

Standard
Paket

pro Person
1.600 Euro

Innovativ Denken mit System

  • zweitägiger Workshop
  • exklusiver Inhalt
  • Beratung vor Ort durch erfahrene Experten
  • agileSIT Abschlusszertifikat

Corporate
PartnerS

pro Mitarbeiter
960 Euro

Innovativ Denken mit System

Als Corporate Partner der FLI Academy erhalten Sie 30% Ermäßigung für alle Mitarbeiter für unsere Formate. Mehr Informationen zur Corporate Partnership finden Sie auf unserer Webseite. 

FLI
fellows

pro Person
1.200 Euro

Innovativ Denken mit System

FLI Fellows erhalten 30% Ermäßigung auf alle Angebote der FLI Academy. Mehr Informationen zum FLI Fellowship gibt es auf der Webseite der Future of Leadership Initiative. 

Standard
Paket

pro Person
1.600 Euro

Innovativ Denken mit System

  • zweitägiger Workshop
  • exklusiver Inhalt
  • Beratung vor Ort durch erfahrene Experten
  • agileSIT Abschlusszertifikat

Corporate
PartnerS

pro Mitarbeiter
960 Euro

Innovativ Denken mit System

Als Corporate Partner der FLI Academy erhalten Sie 30% Ermäßigung für alle Mitarbeiter für unsere Formate. Mehr Informationen zur Corporate Partnership finden Sie auf unserer Webseite. 

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung aus wichtigen, von uns nicht zu vertretenden Gründen (z. B. plötzliche Erkrankung der Referenten, höhere Gewalt) kurzfristig zu verschieben oder abzusagen. Bei Absagen werden Sie umgehend von uns informiert und erhalten das gezahlte Honorar zurückerstattet.

Haben Sie noch weitere Fragen? Schreiben Sie uns eine Email: info@future-of-leadership.org.