“Wirklich faszinierend...!”

Dieser Gedanke schießt wohl gerade durch den Kopf von Dag Tellefsen, einem der einflussreichsten Venture Capital-Geber seiner Zeit. Im Bild oben lauscht er einem jungen Stanford-Wissenschaftler, der ihm anschaulich vermittelt, wie seine Strategie medizinische Behandlungen revolutionieren und neue Märkte erschließen wird. Es entwickelt sich ein gemeinsames Verständnis eines erstrebenswerten Ziels. 

MLI Leadership Institut München – Experten für StrategieAktivierung

Das MLI qualifiziert Unternehmen und Organisationen für die Zukunft, macht sie offen für Innovationen und attraktiver für die nächste Generation von Führungskräften. Wir sind davon überzeugt, dass StrategieAktivierung dann funktioniert, wenn es Führungskräften gelingt, erfolgskritische Zusammenhänge zu vermitteln und Ziele erstrebenswert zu machen.

So kommen wir übrigens zum Anglizismus in unserem Namen: Leadership Institut München. Der Begriff Leadership steht im Anglo-Amerikanischen für Persönlichkeit, Überzeugungskraft und Sinngebung. Im Deutschen wird der Begriff „Führung“ hingegen häufig auf Funktion, Prozesskompetenz und Hierarchie reduziert. Wir betrachten das Leadership-System als Ganzes: dabei geht es um Kontext, Führung und die Aktivierung überzeugter Anhänger für eine bestimmte Strategie.

 

Wenn Unternehmen strategische Zielsetzungen schnell und wirkungsvoll erreichen wollen,

  • wandeln wir abstrakte Ideen in konkrete, intuitiv verständliche Ergebnis- und Verhaltensziele,
  • übersetzen wir den abstrakten, zahlenlastigen Unternehmensplan in ein erstrebenswertes Zielbild, das eine spannende Geschichte über die Zukunft des Unternehmens erzählt und Sinn und Dringlichkeit vermittelt,
  • stärken wir die situative Kompetenz und Agilität von Führungskräften, damit sie die Aufmerksamkeit ihrer Mitarbeiter in den täglichen „Momenten der Wahrheit“ immer wieder auf das lenken, was für den künftigen Geschäftserfolg entscheidend ist.

 

Unsere Expertenteams werden aktiv... 

… in langfristigen Transformationsprozessen, wie

… bei der interaktiven Ausgestaltung und Konkretisierung, von

  • Digitalisierung / Geschäftsmodell-Transformation
  • Organisationale Agilität - Neue Formen der Zusammenarbeit
  • Globalisierung
  • Vertriebs- und Kundenstrategien
  • Unternehmensübernahmen und Zusammenschlüsse
  • Neupositionierung und Re-Branding
  • Restrukturierung / Reorganisation
  • Markt- und Vertriebsstrategien
  • Führungsprinzipien und Leadership Behaviors
  • Verbesserung der Mitarbeitermotivation
  • Steigerung der Innovationskraft
  • Kultur und Leitbild-Prozesse

Diese spezielle Form der Strategieaktivierung ist unsere Kernkompetenz: